Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Unsere Schwerpunkte

Regionaldialog „Lust auf Zukunft in der Heimat“

Schwarzburger Gespräche 2016
Schwarzburger Gespräche 2016

Das Leitprojekt umfasst Aktivitäten und Maßnahmen, die Menschen zu den vor Ort anstehenden Themen ins Gespräch bringen. Dabei wird an die Aktivitäten der Zukunftswerkstatt Schwarzatal sowie an Methoden und Formate angeknüpft, die im Rahmen des Modellprojektes – Chancenorientiertes Demografiemanagement im Städtedreieck – entwickelt wurden. Vorhandene Netzwerke und Strukturen sollen gestärkt und in die Lage versetzt werden, ihre Aktivitäten auszuweiten und zu verstetigen. Der Dialog „Lust auf Zukunft“ soll die Vorteile des Lebens auf dem Lande vermitteln. LEADER Projektförderung soll helfen, sich für den Lebensort Dorf zu entscheiden. Unterstützt werden auch investive Maßnahmen, die  „Zugezogenen in alten Häusern“ den Start im Dorf erleichtern.   

Meldungen zum Projekt

  • Einladung zur Demokratiekonferenz am 12.11.2020

    "Demokratie in Bewegung" - Corona macht erfinderisch / Anmeldung bis 07.11.2020

    Schlagwörter: Lust auf Zukunft in der Heimat
    veröffentlicht am 23.10.2020 von Ines Kinsky

    Demokratiekonferenz 2020.jpg
  • Lebendige Orte - ein alternativer Reiseführer

    Im Rahmen der Projektarbeit "Denkorte der Demokratie" entstand im BZ Saalfeld unr Mitwirkung des Heimatbundes Thüringen e.V. eine Broschüre, die über 50 Vereine und Initiativen im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt vorstellt.

    Schlagwörter: Lust auf Zukunft in der Heimat
    veröffentlicht am 17.06.2020 von Ines Kinsky

    Lebendige Orte, 2019
  • Leben im Dorf - auch dank LEADER Förderung

    Wenn EU-Förderung auf bürgerschaftliches Engagement und persönliche Leidenschaft trifft, zeigt sich der Mehrwert eingesetzter Fördermittel auf eindrucksvolle Weise. Ein Beispiel ist das LEADER Projekt "Edelhof Röblitz".

    Schlagwörter: Lust auf Zukunft in der Heimat
    veröffentlicht am 18.03.2020 von Ines Kinsky

    Liebe zum Detail - auch bei der Wahl der Fensterfarbe im Ausstellungsraum
  • Erfahrungen, Ideen und Kontakte als Ergebnis der Exkursion nach Bulgarien

    Im Rahmen eines von der RAG Slf-Ru organisierten Anbahnungsprojektes haben LEADER Akteure aus Thüringen in der Zeit vom 11.-14.09.2019 eine LAG in Bulgarien besucht. Ziel der 4-tägigen Reise in die Partnerregion um die Städte Elena und Zlataritza war das Ausloten von Ansätzen für den weiteren Austausch und gemeinsame Projekte.

    Schlagwörter: Lust auf Zukunft in der Heimat
    veröffentlicht am 18.09.2019 von Ines Kinsky

    Besuch beim Folkloretanzverein Elena
  • Saalfelder Dialogtage 2019

    Im Anknüpfung an die 2018er Dialogwoche hat Bürgermeister Dr. Steffen Kania am 11./12.09.2019 zu den 'Dialogtagen 2019' eingeladen. Die Diskussionsrunde am 12.09.2019 widmete sich der Zukunft des ländlichen Raums. Mit dabei: Dr. Burkhardt Kolbmüller von der LEADER Aktionsgruppe Saalfeld-Rudolstadt.

    Schlagwörter: Lust auf Zukunft in der Heimat
    veröffentlicht am 13.09.2019 von Ines Kinsky

  • Europäische Regionen im Austausch - Exkursion nach Bulgarien

    Über das LEADER Projekt 'Kunst-Plein-Air', bei dem bulgarische Kunst-Student*innen für 10 Tage in Groschwitz zu Besuch waren, hat die LEADER Aktionsgruppe Slf-Ru den Kontakt mit einer bulgarischen LEADER Region aufgenommen.

    Schlagwörter: Lust auf Zukunft in der Heimat
    veröffentlicht am 22.06.2019 von Ines Kinsky

    Bulgarien in Europa
  • Einmal abgehängt, immer abgehängt - Wir sehen das anders!

    Eine Studie des Leibniz-Instituts Halle empfiehlt die Einstellung von Förderung für Teile des ländlichen Raums. Die taz (Tageszeitung Verlagsgenossenschaft Berlin) hat ein Foto des kleinen Ortes Mötzelbach in unserem Landkreis zur Illustration eines Artikels genutzt und als Foto-Titel die Aussage "Hier bitte nicht mehr fördern" gewählt.

    Schlagwörter: Lust auf Zukunft in der Heimat
    veröffentlicht am 09.06.2019 von Ines Kinsky

    Hof 9 in Mötzelbach
  • Online-Befragung zum gesellschaftlichen Zusammenhalt

    Zwischen dem 11. März und dem 11. Juni 2019 führt das Soziologische Forschungsinstitut Göttingen in Kooperation mit der Landkreisverwaltung Saalfeld-Rudolstadt eine Online-Befragung zum gesellschaftlichen Zusammenhalt durch, an der sich alle Bürgerinnen und Bürger des Landkreises beteiligen können.

    Schlagwörter: Lust auf Zukunft in der Heimat
    veröffentlicht am 16.04.2019 von Ines Kinsky

  • Sommerfrische Film auf Tournee durch die Region

    Der im Rahmen eines LEADER Projektes entstandene Film "Sommerfrische - ein Lebensgefühl im Wandel der Zeit" wird in öffentlichen Veranstaltungen in den Orten im Schwarzatal gezeigt. Das Interesse ist überwältigend. Die Menschen vor Ort finden sich, die Geschichte ihrer Familie und ihres Ortes in dem Film wieder.

    Schlagwörter: Lust auf Zukunft in der Heimat
    veröffentlicht am 14.03.2019 von Ines Kinsky

    Sommerfrische Schwarzatal
  • LEADER fördert 'Heimatmacher'

    Die regionale Zeitschrift marcus hat eine Reihe gestartet, in der über LEADER Projekte im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt berichtet wird. In der Ausgabe vom Januar wurde das Vorhaben 'Handwerker- und Seminarhof Oberwellenborn' vorgestellt.

    Schlagwörter: Lust auf Zukunft in der Heimat
    veröffentlicht am 04.03.2019 von Ines Kinsky

Zum Hauptmenü